| +41 (0)79 356 95 24
DE | FR | EN

FÜHRUNG & MANAGEMENT

 

Management als Beruf

Ich besitze eine langjährige berufliche und militärische Führungserfahrung mit einer ständigen Weiterentwicklung und Perfektionierung von Führung und Management. Führungsgrundsätze, Aufgaben und Werkzeuge kann ich nicht nur selber anwenden sondern auch als Coach und Interim-Manager weitergeben. Dies erfolgt im Rahmen des Tagesgeschäftes durch Vorbild, durch persönliche Führungsgespräche und durch spezifische Work-Shops. Mit der Übernahme von Führungsverantwortung kann ich auch Ihrem Unternehmen grossen Nutzen stiften.

 

Wirksamkeit: Der Schlüssel zum Erfolg

Nicht meine persönlichen Eigenschaften als Manager sind entscheidend, sondern mein Tun und Handeln das ganz und immer auf Wirksamkeit und die Zielerreichung ausgerichtet ist. Damit erziele ich einerseits in der persönlichen Arbeit herausragende Resultate. Andererseits animiere und entwickle ich damit Teams und Mitarbeitende und erziele mit ganz gewöhnlichen Menschen ausserordentliche Leistungen.

 

Theorie und Praxis

Was ist wichtiger? Wer diese Frage stellt, hat bereits verloren. Der Schlüssel des Erfolges liegt in der Verschmelzung von Theorie und Praxis. Zu oft musste ich mit ansehen, wie superintelligente Berater geniale theoretische Konzepte erarbeiteten, aber bei der praktischen Implementierung nicht merkten, dass ihr System gar nicht nach ihrer Theorie umgesetzt wurde. Es geht darum, Theorie und Praxis immer wieder gegenseitig aufeinander abzustimmen. Eigenleben, weder bei den Theoretikern noch bei den Praktikern, dürfen sich in einem Unternehmen nicht etablieren. Mein analytisches Denken und das schnelle Erkennen von komplexen Zusammenhängen erlauben es mir, Theorie und Praxis auch in Ihrem Unternehmen zu verschmelzen.

 

Werkzeuge zur Führungsunterstützung

Veränderungen, Optimierungen und Neuausrichtungen können nicht nur durch „Harte Faktoren“ (z.B. Fliessprinzip, KANBAN, 6 SIGMA) erreicht werden. Für den nachhaltigen Erfolg braucht es auch „Weiche Faktoren“. Die externe Sicht hilft, Mängel schneller zu erkennen und geeignete Massnahmen zu ergreifen. Aus meinem reichhaltigen „Werkzeugkasten“ kann ich für Sie Instrumente einführen und umsetzen, die auf die jeweilige Strategie und die Firmenkultur optimal abgestimmt sind.

 

 

 

 

RICHTIGES UND GUTES MANAGEMENT

... UM MIT GEWÖHNLICHEN MENSCHEN (MEISTENS HAT MAN KEINE ANDERN ZUR VERFÜGUNG) HERAUSRAGENDE RESULTATE ZU ERZIELEN.

  • Führungsgrundsätze im Kopf und im Herzen verinnerlicht, "blinde" Anwendung sowohl im Führungsalltag wie in der strategischen Führung
    > Details

  • Klar definierte Aufgaben und Werkzeuge bestimmen meinen Alltag als Manager, sowohl für die operativen wie auch für die innovativen Arbeiten

  • Vertrauen gewinnen ist harte Arbeit und benötigt Zeit, kann aber durch ein unachtsames Verhalten und eine ungeschickte Wortwahl innert Sekunden zerstört werden
    > Vertrauen ist das Lean-Element im Management
    > Wie kann ich Vertrauen "erarbeiten"